„Tomorrowland Around the World” das digitale Festival

„Tomorrowland Around the World” das digitale Festival

Am Samstag, den 25. Juli und Sonntag, den 26. Juli veranstaltet Tomorrowland erstmalig “Tomorrowland Around The World, das digitale Festival”. Dieses spektakuläre online Festivalerlebnis steht Menschen aller Altersgruppen offen und lässt sich durch Grenzen jedweder Art nicht aufhalten.

 

8 Stages & brandneue Musik

“Tomorrowland Around The World” macht sich Technologie aus den Bereichen Gaming, 3D-Design, Videoproduktion und Special Effects zunutze und realisiert damit 8 verschiedene Stages. Jeder der noch nicht bekannten Acts wird brandneues Material präsentieren, welches Zuhause  online oder – unter Einhaltung der vor Ort geltenden Social Distancing Bestimmungen – in der realen Welt exklusiv auf tomorrowland.com genießen können. 

 

The Reflection of Love - MainStage wird enthüllt

Das neue Festivalgelände von “Tomorrowland Around The World, das digitale Festival” wird aus einer 3D-Umgebung bestehen. So etwas hat es noch nie gegeben: Eine komplett neue und magische Welt wird digital erschaffen, darunter einige der legendärsten Orte von Tomorrowland. Die sagenhafte Mainstage spiegelt das Motto von 2020, ‘The Reflection of Love – Chapter 1’, und wird während “Tomorrowland Around The World” enthüllt. Aber es wird noch weitere, einzigartige Tomorrowland-Bühnen bei diesem digitalen Festival geben. Insgesamt kann sich die Festival-Community auf 8 Bühnen freuen: Atmosphere, Core, Freedom Stage und Elixir, sowie die Mainstage und 3 neue Bühnen, die vom Kreativteam und den 3D-Künstlern hinter Tomorrowland speziell entworfen und umgesetzt wurden. Auf jeder Bühne können die Festivalbesucher Performances der besten Dance und Electronic Music Acts der Welt aus diversen Genres live erleben. 

 
Tomorrowland - Around The World

Das Streaming Erlebnis

Vom PC, Laptop, Smartphone oder Tablet aus ist es ganz leicht, sich durch die magische Welt zu bewegen und – ohne VR-Brille oder anderes, zusätzliches Equipment – gemeinsam mit Freunden das ganze Festivalgelände interaktiv zu erkunden. Bei der Ausgabe 2020 wird das brandneue Motto “The Reflection of Love – Chapter 1” vorgestellt und es dreht sich alles um die intensive Verbindung zwischen den People of Tomorrow und die besondere Verschmelzung positiver Energie über alle Grenzen hinweg, die eine Magie entstehen lässt und die Welt in ein besonderes Licht taucht. 

Webinare, Games und Workshops

Das zweitägige Festivalwochenende bietet seinen Gästen neben der Musik, einen dichtgepackten Zeitplan mit Aktivitäten und Erlebnissen. Neben dem musikalischen Line-up stehen diverse interaktive Erlebnisse zur Auswahl, darunter Webinars, Games und Workshops zu Themen wie Lifestyle, Food, Fashion und Infos zur Tomorrowland Foundation. 

Michiel Beers, Gründer von Tomorrowland

“Tomorrowland Around The World ist das Ergebnis eines gewaltigen Kraftakts und der Kooperation zwischen hunderten von Leuten, die seit Wochen Tag und Nacht arbeiten, um ein bisher noch nie dagewesenes, interaktives Spektakel auf die Beine zu stellen. Tomorrowland ist schon immer eines der zukunftsweisendsten Musikfestivals der Welt, mit viel Augenmerk auf Inhalte, neue Technologien und Innovation. Außerdem erfüllen wir mit dieser Ausgabe unseres Festivals die riesige Nachfrage von unserer globalen Community, auch diesen Sommer ein Event zu organisieren, das alle zusammenbringen kann. Wir haben es geschafft, ein weltklasse Line-up zu buchen und die weltbesten Spezialisten aus den Bereichen Gaming, 3D-Design, Videoproduktion und Special Effects zu versammeln. Wir rechnen damit, während des Festivalwochenendes mindestens eine Million Menschen aus allen Ecken der Welt begrüßen zu dürfen.” 

 

Alles auf einen Blick

Zugang über Tomorrowland.com
Samstag den 25. Juli und Sonntag den 26. Juli 2020.
Jeweils von 15:00 – 01:00 Uhr
Der Ticketverkauf startet am 18. Juni

Ein Tagesticket kostet 12,50 €; ein Wochenendticket kostet 20,00 inkl. Zugriff auf Video-on-Demand Inhalte, die eine Woche nach dem Festival verfügbar bleiben

Kevin Kögler

Kevin Kögler ist ein Düsseldorfer Mode- und Lifestyleblogger. Seit 2015 veröffentlicht er unter dem Künstlernamen 'Feschaks' Artikel im Internet. Durch sein kontinuierliches teilen von Inhalten, hat er es geschafft sich über die Jahre hinweg eine beachtliche Anzahl an Followern anzueignen.

Schreibe einen Kommentar